TOP
Cliffs of Moher, Irland Rundreise Klippen Ausflüge Europa
Allgemein Irland Reiseziele

Cliffs of Moher – Tipps, Kosten & Eindrücke

Nichts steht mehr für Irlands wilde und grüne Weiten, als die mächtigen Cliffs of Moher. Über fast 8 Kilometer erstecken sich die beeindruckenden Klippen und an manchen Stellen geht es fast 200 Meter in die Tiefe. Ein paar Tipps für deinen Besuch, Informationen, wie Anfahrt, Kosten & Co oder einfach nur ein paar Eindrücke, um die Vorfreude oder Fernweh zu schüren, findet du hier. 

Cliffs of Moher, Irland Rundreise Klippen Ausflüge Europa

Anfahrt – So kommst du zu den Klippen:

Die Cliffs of Moher liegen an der Westküste Irlands und sind mit dem Auto sehr gut zu erreichen. Das perfekte Abenteuer findest du wahrscheinlich, wenn du am Wild-Atlantik-Way entlang zu den Klippen fährst und auf dem Weg noch ein paar weitere coole Spots, welche rund um die Cliffs of Moher verteilt sind, mitnimmst. Welche Stopps du auf dem Wild-Atlantik-Way auf keinem Fall verpassen solltest findest du hier: 

Adresse:

Lislorkan North, Liscannor, Co. Clare, Irland

Kosten:

8,50 € pro Person

Direkt an den Cliffs of Woher befindet sich ein großer Parkplatz und nur wenn man dort parkt bezahlt man. Die Klippen selbst kann man also einfach kostenlos betreten. Auch gibt es auf dem Gelände ein großes (und auch sehr interessantes) Besucherzentrum mit einer kleinen Ausstellung, einem Film und einem schönem Café. Das Zentrum selbst sieht auf ziemlich besonders aus, da es wie eine Hobbithöhle in den Berg gebaut wurde.

Cliffs of Moher, Irland, Klippern Rundreise Camping Städtetrip Europa Reisen, Castle Schlösser

Die Klippen:

Entlang der Klippen gibt es zwei Wege – einen nach links und einen anderen nach rechts – auf welchen man das unglaubliche Naturspektakel entdecken kann. Wir sind zuerst den linken Weg entlanggelaufen (was ich auch empfehlen kann). Man läuft zuerst gepflasterte Wege bis zu einer kleinen Burg. Von hieraus sieht man die Klippen von ihrer „Postkartenmotiv-Seite“ und kommt dann irgendwann auf einen naturbelassenen kleinen Weg. Auf den schmalen Wegen geht es manchmal schon sehr nah am Abgrund entlang. Ein wenig zitternde Knie sind bei diesen Klippen glaube ich kein Wunder, aber die Natur hat hier so etwas Beeindruckendes geschaffen, dass man während dem ganzen Besuch aus dem Staunen nicht mehr herauskommt. 

Cliffs of Moher, Irland, Klippern Rundreise Camping Städtetrip Europa Reisen, Castle SchlösserCliffs of Moher, Irland, Klippern Rundreise Camping Städtetrip Europa Reisen, Castle Schlösser

Aber keine Angst! Bevor sich nun alle mit Höhenangst denken: „Nein danke! Ich bin dann mal raus…“ Es gibt eigentlich meist eine Art Zaun oder Absperrung aus Stein und wenn diese fehlt gibt es immer zwei Wege: einen nah am Abgrund und einen Weg weiter im Inneren, bei welchen einem auch meist noch eine hüfthohe Steinmauer vom Abgrund trennt. 

Cliffs of Moher, Irland, Klippern Rundreise Camping Städtetrip Europa Reisen, Castle SchlösserCliffs of Moher, Irland, Klippern Rundreise Camping Städtetrip Europa Reisen, Castle Schlösser

Auf dem rechten Weg trifft man irgendwann auf dieses Warnschild und das kann schon erstmal ein bisschen abschreckend sein. Die Organisation weist jedoch hier nur darauf hin, dass der Beriech ab dieser Stelle nicht mehr zum eigentlichen Gelände gehört und deshalb nicht zum gepflegten und „gesicherten Bereich“ gehört.

Jedoch verändern sich die Wege hinter dem Schild quasi gar nicht. Es gibt wieder einen Weg, welcher hinter einer Absperrung verläuft und somit gar nichts passieren kann und auch der vordere Weg ist breit und sehr eben. Also kein Grund zu Sorge – die Aussicht auf die Klippen von dieser Seite aus lohnt sich.  

Tipps für die Cliffs of Moher:

Auch wenn du vielleicht keine Rundreise durch Irland planst, die Cliffs of Moher solltest du dir wirklich nicht entgehen lassen. Es gibt einige Möglichkeiten, wie du dieses unglaublich Naturspektakel trotzdem sehen kannst. 

mit dem Bus:

Von eigentlich allen größeren Städten aus, kannst du einen Tagesausflug mit einem Bus oder mit kleinen Autobussen buchen. Zum Beispiel von Dublin aus haben wir sehr viele Angebote gefunden, welche für circa 50 Euro eine Bustour anbieten, bei welchen manchmal noch weitere Sehenswürdigkeiten mit angefahren werden. 

mit dem Auto:

Irland ist ein sehr kleines Land und man kommt mit dem Auto sehr schnell voran. So schafft man es in circa 3 Stunden das Land einmal von links nach rechts zu durchfahren. Wenn du also keine Rundreise planst und lieber nur an einem Ort ( zum Beispiel in Dublin) übernachten möchtest, dann lohnt es sich dennoch für einige Tage eine Mietauto zu buchen und einige schöne Spots anzufahren. 

Die Highlight in ganz Irland findest du hier:

Cliffs of Moher, Irland, Klippern Rundreise Camping Städtetrip Europa Reisen, Castle Schlösser

«

»

what do you think?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram

  • Wassenaar - Holland 🌎🌊🐠 .
.
An der Küste gibt es einige schöne Strände 🌊 Jedoch hat mir der Wassenaar Beach besonders gut gefallen ✨ Er ist eher ruhig und überhaupt nicht überlaufen! Also perfekt für eine kleine Auszeit mit Meerblick 🌊
.
.
.  #beach #adventuredaily #travelguide #travelblogger #holland #windmill #travellikeagirl #sheisnotlost #visitholland #visitnetherlands #besteuropepics #traveltheworld #girlsgoneglobal #ladiesgoneglobal #folkgreen #igersgermany #diewocheaufinstagram #girlsintheoutdoors #moutaingirls #travelphotography #adventuretime #adventure_culture #femmetravel #girlsintheoutdoors #travelguide #reiseguide #hochseiltraum #tulips #ocean #holland #netherlandsvacations
  • Wassenaar - Holland 🌎  Der Strand in Wassenaar ist wirklich ein kleiner Geheimtipp 🌊 Am Strand direkt ist es wirklich ruhig und man kann zwischen den Dünen ewig lange am Strand entlanglaufen 🏖 
Dort findet man auch einige schöne Strandcafés, in welchen man bei einem Kaffee eine kleine Pause machen kann oder auch gut Abendessen kann☕️ Natürlich mit Blick aufs Meer. 🌊
(Swiped mal rüber, dann seht ihr eines davon 😋)
.
.
.
 #beach #adventuredaily #travelguide #travelblogger #holland #windmill #travellikeagirl #sheisnotlost #visitholland #visitnetherlands #besteuropepics #traveltheworld #girlsgoneglobal #ladiesgoneglobal #folkgreen #igersgermany #diewocheaufinstagram #girlsintheoutdoors #moutaingirls #travelphotography #adventuretime #adventure_culture #femmetravel #girlsintheoutdoors #travelguide #reiseguide #hochseiltraum #tulips #ocean #holland #netherlandsvacations
  • Wassenaar - Holland 🌊  Holland hat wirklich einiges zu bieten, jedoch hat mir die gesamte Küste und das Meer besonders gut gefallen. 🌎 Es gibt einige schöne Orte und Strände entlang der Küste.  Einen besonders ruhigen, fast einsamen Strand findet man in Wassenaar. 🏖 Ganz in der Nähe der Küste gibt es einen Parkplatz und von dort aus kann man wunderbar durch die Dünen bis zum Strand laufen. (Auf dem zweiten und dritten Bild sehr ihr den schönen Weg) 🌾  Wer also Lust auf Meerluft ohne Menschenansammlungen hat, sollte Wassenaar auf jeden Fall auf seine Liste setzen. 🌊
.
.
.
#beach #adventuredaily #travelguide #travelblogger #holland #windmill #travellikeagirl #sheisnotlost #visitholland #visitnetherlands #besteuropepics #traveltheworld #girlsgoneglobal #ladiesgoneglobal #folkgreen #igersgermany #diewocheaufinstagram #girlsintheoutdoors #moutaingirls #travelphotography #adventuretime #adventure_culture #femmetravel #girlsintheoutdoors #travelguide #reiseguide #hochseiltraum #tulips #ocean #holland #netherlandsvacations
  • Lisse - Holland 🌷 .
.
🇩🇪: Die Tulpenblüte ist in Holland von Mitte April bis Anfang Mai und ist wirklich einen Besuch wert 🌷✨ Jedoch ist das natürlich von Jahr zu Jahr verschieden und hängt stark vom Wetter ab🌧☀️ Bei unserer Reise (Ende April) waren sehr viele Felder schon abgemäht und dieses Feld hier in der Nähe von Lisse war tatsächlich eines der wenigen das noch geblüht hat 🥀🌷 Es lohnt sich also, vorher das Wetter zu checken! Online findet man auch sehr viele Infos, wo gerade Felder blühen. 📍🌎 .
.
🇬🇧: The tulips are blooming from april to may and the lovely fields are the perfect location for a trip during spring 🌷 It really depends on the weather and it’s different every year ☀️🌧🤷🏽‍♀️ But during our trip (end of April) most of the fields were already cutted. Actually this field here near Lisse was one of the last fields📍🌷
.
.
#adventuredaily #travelguide #travelblogger #holland #windmill #travellikeagirl #sheisnotlost #visitholland #visitnetherlands #besteuropepics #traveltheworld #girlsgoneglobal #ladiesgoneglobal #folkgreen #igersgermany #diewocheaufinstagram #girlsintheoutdoors #moutaingirls #travelphotography #adventuretime #adventure_culture #femmetravel #girlsintheoutdoors #travelguide #reiseguide #hochseiltraum #tulips #tulipfields #holland #netherlandsvacations
  • Lisse 🌷 - Die holländischen Tulpen blühen von Mitte April bis Anfang Mai ✨ und in der Gegend um Lisse findet man sehr viele Tulpenfelder 🌷🗺 Natürlich ist das immer stark wetterabhängig und während wir da waren (Anfang Mai), waren schon viele Felder abgemäht! 🏞 Ein paar schöne Felder haben wir trotzdem noch gefunden 🌷🌾
.
.
.
#adventuredaily #travelguide #travelblogger #holland #windmill #travellikeagirl #sheisnotlost #visitholland #visitnetherlands #besteuropepics #traveltheworld #girlsgoneglobal #ladiesgoneglobal #folkgreen #igersgermany #diewocheaufinstagram #girlsintheoutdoors #moutaingirls #travelphotography #adventuretime #adventure_culture #femmetravel #girlsintheoutdoors #travelguide #reiseguide #hochseiltraum
  • Werbung | Lisse🌷Wenn man mit dem Wohnmobil unterwegs ist, kann manchmal an besonderen und außergewöhnlichen Orten übernachten 🚐✨ Das lieb ich mit am meisten daran! 🌎🏕 Vor ein paar Tagen haben wir mit unserem Wohnmobil von @etrusco_design_in_motion direkt an einem Tulpenfeld in der Nähe von Lisse übernachtet 🌷🚐 An einer langen, kleinen Seitenstraße, umgeben von Tulpenfeldern, parken hier sehr viele Wohnmobile 🏕 Dieser schöne Ort ist eigentlich kein offizieller Stellplatz und es gibt deswegen dort nichts außer einem Platz zum Parken, aber wir haben in unserem Wohnmobil ja alles mit dabei und waren deshalb bestens ausgestattet 🚐 @etrusco_design_in_motion 🏡
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
Adresse Stellplatz: Zuider Leidsevaart 15
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
#etrusco #etruscocamper #adventuredaily #travelguide #travelblogger #holland #windmill #travellikeagirl #sheisnotlost #visitholland #visitnetherlands #besteuropepics #traveltheworld #girlsgoneglobal #ladiesgoneglobal #folkgreen #igersgermany #diewocheaufinstagram #girlsintheoutdoors #moutaingirls #travelphotography #adventuretime #adventure_culture #femmetravel #girlsintheoutdoors
  • Haarlem 🏡 die Stadt ist perfekt für einen Stadtbummel - durch die Gassen schlendern, in ausgefallenen Läden stöbern oder einfach die schönen Hausfassaden bewundern 🌷🌎🇳🇱
⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀
🇬🇧: Haarlem is such a cute city 🏡 Bring some time and stroll through the little lanes, visit cute and individual shops or admire the lovely houses 🌊🌷
.
.
.
#travellikeagirl #sheisnotlost #visitholland #visitnetherlands #besteuropepics #traveltheworld #girlsgoneglobal #ladiesgoneglobal #folkgreen #igersgermany #diewocheaufinstagram #girlsintheoutdoors #moutaingirls #travelphotography #adventuretime #adventure_culture #femmetravel #girlsintheoutdoors #rundreisen #holland #netherlands #traveltoday #europe
  • Die Hafenstadt Haarlem liegt gerade mal eine halbe Stunde von Amsterdam entfernt und hat einiges zu bieten 🛥🗺⚓️
.
.
🏡: Gouden Straatjes | Diese kleinen, lebendigen Gassen laden zum Bummeln und Stöbern ein und ziehen sich durch die ganze Innenstadt 🏡🧣 und man findet dort viele außergewöhnliche und individuelle Shops
.
.
🌊 Windmühle - Molen de Adriaan | Ein Highlight ist finde ich die schöne Windmühle mitten in Haarlem, die immer noch funktioniert 🌊🗺
.
.
.
#travellikeagirl #sheisnotlost #visitholland #visitnetherlands #besteuropepics #traveltheworld #girlsgoneglobal #ladiesgoneglobal #folkgreen #igersgermany #diewocheaufinstagram #girlsintheoutdoors #moutaingirls #travelphotography #adventuretime #adventure_culture #femmetravel #girlsintheoutdoors #rundreisen #holland #netherlands #traveltoday #europe